Google Ads: Discovery-Kampagnen werden zu Demand-Gen-Kampagnen

Google Ads: Discovery-Kampagnen werden zu Demand-Gen-Kampagnen

Aktuell befinden sich neue Funktionen der Google Demand Gen-Kampagnen im Beta-Testing. Im Oktober wird Google Ads die neu ausgestatteten KI-Kampagnen nicht nur für alle Werbetreibenden einführen – bis zum November sollen alle Discovery-Kampagnen außerdem vollständig durch Demand Gen Ads ersetzt werden.

Mehr Leistung durch KI-Ads von Google

Das Ende der Google Discovery Ads ist nah. Im Juni führte Google bereits die KI-gesteuerten Demand-Gen-Kampagnen ein, die mithilfe relevanter, immersiver Werbemittel im visuellen Kontext das Kaufinteresse und die Conversions steigern.

Nun sollen Discovery-Kampagnen bis November 2023 auf Demand Gen umgestellt werden. Historische Daten werden dabei übernommen.

Die neuen Demand Gen-Kampagnen sollen eine bessere Leistung erreichen als Discovery-Anzeigen, da sie speziell auf die Bedürfnisse der Werbetreibenden im Social Media Marketing zugeschnitten sind:

  • In einer einzigen, übergreifenden Kampagne können mehrere Anzeigenformate eingebunden werden, sowohl Video- als auch verschiedene Bildformate.
  • Neue Anzeigenvorschauen ermöglichen, sich seine Werbungen auf verschiedenen Oberflächen anzusehen
  • Um Anzeigen für Nutzer mit ähnlichen Attributen wie Bestandskunden auszuspielen, wird mit Lookalike-Segmenten gearbeitet: Auf Basis mitgelieferter Quelldaten, wer bereits mit dem Unternehmen interagiert hat, werden Absichten und Interessen der Zielgruppe ermittelt und können dann bei der Kampagnenausrichtung berücksichtigt werden.
  • Je nach Zielsetzung kann die Kampagne auf Conversions optimiert werden, oder auf andere Gebotsstrategien wie „Klicks Maximieren“.
  • A/B-Testing: Durch diese Testing-Funktion lässt sich die Platzierung der Kampagne optimieren und der ideale Mix finden.

Tester der Beta-Version können bereits jetzt ihre Google Discovery Kampagnen in Demand Gen Ads umwandeln und die neuen Features testen – ab Oktober 2023 wird dies für alle Google Ads Nutzer möglich sein: Dann ist es Dir möglich, über Dein Account-Management Deine Discovery-Kampagnen in Demand Gen-Kampagnen zu überführen. Noch im November wird Google automatische „Upgrades“ für alle verbleibenden Discovery-Kampagnen launchen, um aus diesen Demand-Gen-Ads zu machen.

Google Ads und Social Media sind für Dich noch Neuland, Du möchtest Dein Unternehmen durch Webeanzeigen aber endlich sichtbar machen? Dann kontaktiere uns! Wir sprechen mit Dir über die Möglichkeiten, die zu Dir und Deinem Unternehmen passen!

Kontakt aufnehmen

Bewerten

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...

Erfahre noch mehr zum Thema SEA / Google Ads


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.