Webweisend

New Hits on the Blog

Was ist ein A/B-Test und warum Du ihn unbedingt brauchst

Was ist ein A/B-Test und warum Du ihn unbedingt brauchst

Du willst die Conversion Rate Deiner Website verbessern und suchst noch nach den richtigen Hebelpunkten? Dann solltest Du ein A/B-Testing durchführen um zu sehen, wie Du Deine Website noch verbessern kannst. Was ein A/B-Test ist, erfährst Du hier.   Content Navi Wozu brauchst Du A/B-Testing? Was kann mit einem A/B-Testing getestet werden? Wie funktioniert ein

Unternehmensprofile bei XING und LinkedIn – das ist Dein Mehrwert

Unternehmensprofile bei XING und LinkedIn – das ist Dein Mehrwert

Deine Dienstleistung oder Deine Produkte können noch so toll sein, wenn sie keiner findet, dann hat niemand was davon. Deine Kunden wissen nicht, dass es Dich, Dein tolles Team und Dein Unternehmen überhaupt gibt. Was machst Du also im digitalen Zeitalter? Genau: Du gehst online und betreibst Online Marketing! Eine sehr erfolgreiche Form des Online

Was ist Virales Marketing – Alle Erklärungen, Infos und Tipps

Was ist Virales Marketing – Alle Erklärungen, Infos und Tipps

Wenn sich zahlreiche Menschen einen Kübel Eiswasser über den Kopf gießen, ist das kein neuer Beauty-Trend, sondern hat seinen Ursprung in einer geschickten viralen Marketing Kampagne. Dies geschah bei der sogenannten ‘ALS Ice Bucket Challenge’, die in den Social Media Kanälen große Aufmerksamkeit erregte.

Mit Metadaten die Besuchszahlen boosten

Mit Metadaten die Besuchszahlen boosten

Auf die Länge kommt es an Dir ist bestimmt schon aufgefallen, dass die Beschreibung der Suchergebnisse bei Google seit Ende 2017 immer öfter mehr Informationen enthält. Das liegt daran, dass Google bei einigen Treffern statt der vorher gängigen etwa 155 Zeichen langen Beschreibung einen längeren Text anzeigt, der den Inhalt der Seite beschreibt.   Bei

Google mobile: Was bedeutet der Mobile-First-Index für meine Website?

Google mobile: Was bedeutet der Mobile-First-Index für meine Website?

Im Oktober 2016 kündigte Google an, seinen Hauptindex zu ändern. Bisher rankt Google Websites anhand der Desktop-Versionen, doch bald soll es „mobile first“ ablaufen – und sich somit das Gesamt-Google-Ranking an der Qualität der mobilen Seite orientieren. Was müssen Website-Betreiber jetzt beachten? Wir klären die wichtigsten Fragen.

Seiten: