Webweisend

New Hits on the Blog

Mit Google Street View können Sie in die Vergangenheit reisen

Sie wollen wissen, wie die Berliner Gedächtniskirche oder der Stuttgarter Bahnhof vor dem Umbau aussahen? Dann müssen Sie nur zum Kartendienst Google Maps surfen. Dort wählen Sie die Zusatzfunktion Google Street View aus und die Zeitreise kann beginnen. Denn die Aufnahmen der 3D-Stadtkarten von Google sind mindestens 3 Jahre alt. Im Jahr 2011 fuhren die

Google Maps mit besseren Karten

Google Maps mit besseren Karten

Wer ein Geschäft oder den Weg dorthin sucht, benutzt heutzutage häufig Google Maps. Der Kartendienst des Suchmaschinenkonzerns hat sein Angebot jetzt verbessert. Für Reisende soll die Planung einfacher und die Suchergebnisse um ähnliche Resultate erweitert werden. Schon jetzt ist der Google-Dienst sehr beliebt, könnte in Zukunft aber noch mehr Fans haben. Denn nach und nach

Virtuelle Safari: Möglichkeiten von Google Street View

Virtuelle Safari: Möglichkeiten von Google Street View

Haben Sie Lust auf eine spontane Safari? Google Street View bietet hier seit Neuem ganz neue Möglichkeiten. Man kann nun auch viele Tierparks und Zoos zusammen mit Google über das Internet besichtigen. Auf dem virtuellen Spaziergang sieht man dann statt Spatzen und Eichhörnchen schon auch mal Tiger, Pandas und weiße Löwen.

Seiten: