Webweisend

New Hits on the Blog

Was sind Conversions und wie messe ich sie?

Was sind Conversions und wie messe ich sie?

Page Speed, Responsive Design, Metadaten, Conversions – Begriffe des Online Marketings, die für Laien oder Neueinsteiger im Online Business verwirrend sein können. Für Betreiber von Webseiten und Onlineshops ist es jedoch sehr wichtig, die Bedeutung dieser Begriffe zu kennen. Nur mit einem grundlegenden Verständnis für Online Marketing kannst Du Deine Homepage oder Deinen Webshop zum Erfolg führen. Wir erklären Dir, was Du für die effektive Vermarktung Deiner Produkte wissen musst. Erfahre hier alles über die sogenannten Conversions und wie Du sie misst.

Kunden wünschen sich standortabhängige Suchanzeigen

Kunden wünschen sich standortabhängige Suchanzeigen

Wer bei Google nach etwas sucht, interessiert sich nicht für Einkaufsmöglichkeiten in einem weit entfernten Ort. Vielmehr soll die lokale Suche zur Einblendung von Suchanzeigen führen, die zum Aufenthaltsort des Nutzers passen. Wenn Sie diese AdWords-Anzeigen bei Google schalten, sollten sie Ihre Adressangaben enthalten. Diese Kundenwünsche bestätigt eine aktuelle Studie des Suchmaschinenkonzerns. Unsere Media Company

AdWords

AdWords

AdWords Anzeigen: AdWords sind die Werbeanzeigen, die bei Google über oder neben Suchergebnissen zu sehen sind. Firmen können diese Werbeflächen käuflich erwerben und so nutzt Google Adwords als Einnahmequelle. Die Firmen haben die Möglichkeit sich mit Adwords auf den Ergebnisseiten von Suchanfragen zu platzieren. Die Werbeflächen haben standardisierte Textlängen und eine Auswahl an Größen.