Webweisend

New Hits on the Blog

Spam oder Nicht-Spam? Falsche Filterung verursacht Milliardenkosten

Spam oder Nicht-Spam? Falsche Filterung verursacht Milliardenkosten

Beim Blick in den Posteingang graust es einen manchmal: In unerwünschten E-Mails werden Brustvergrößerungen und blaue Pillen angeboten. Moderne Mail-Postfächer verfügen aus diesem Grund über Spam-Filter, die einen vor Müll-Mails schützen sollen. So weit, so gut. Problematisch wird die Filterung nur dann, wenn rechtmäßige Mails im Spam-Ordner landen.

Spam von dubiosen Webseiten-Optimierern

Spam von dubiosen Webseiten-Optimierern

Die eigene Webpräsenz zu einem einmaligen Spottpreis suchmaschinenoptimiert gestaltet bekommen – das klingt auf Anhieb erst einmal verlockend. Es gibt einige Firmen, die genau mit diesem Angebot locken und sich auf Kundenfang per E-Mail machen. Warum diese E-Mails jedoch als Spam zu bewerten sind, also unliebsame E-Mails, die man nicht beantworten, sondern sofort löschen sollte,

15 Tipps gegen Spam-E-Mails

15 Tipps gegen Spam-E-Mails 1.) Weitergabe der E-Mail-Adresse Die Weitergabe einer E-Mail Adresse ist an sich kein Problem. Doch sollten Sie sich sehr gut überlegen, wem Sie Ihre E-Mail Adresse geben.