Webweisend

New Hits on the Blog

4 einfache Social Media Tipps für 2015

4 einfache Social Media Tipps für 2015

Das Online-Magazin t3n hat zu Beginn des Jahres 4 Social Media Experten dazu befragt, was sie Unternehmen für die sozialen Netzwerke im Jahr 2015 mit auf den Weg geben. In den Antworten zeigt sich, dass vor allem grundlegende Richtlinien nach wie vor wichtig bleiben.

15 Facebook-Vorurteile: Hier kommt der Faktencheck

15 Facebook-Vorurteile: Hier kommt der Faktencheck

Wahrscheinlich wäre Facebook noch erfolgreicher, wenn es nicht mit so vielen Vorurteilen zu kämpfen hätte. So hört man immer wieder, dass Facebook seine Nutzer über die Webcam ausspionieren und die gewonnenen Daten verkaufen würde. Sollten Sie sich jetzt Sorgen machen? Nein, denn an diesen Facebook-Mythen ist nichts dran. Doch diese Gerüchte sind längst nicht die

Infografiken: Immer mehr Webpräsenz-Besucher kommen von Facebook

Infografiken: Immer mehr Webpräsenz-Besucher kommen von Facebook

Eine Facebook Fanpage eignet sich nicht nur für eine zeitgemäße Kommunikation mit Ihren Kunden, sondern auch zur Steigerung Ihrer Besuchszahlen. Denn ein großer Teil der Besucher Ihrer Webpräsenz kommt vom sozialen Netzwerk. Tendenz steigend. Inzwischen gelangt im Durchschnitt beinahe ein Viertel der Seitenbesucher über Facebook auf eine Webseite. Diesen und andere Social-Media-Trends veranschaulichen aktuelle Infografiken

Die ideale Länge für Ihren Post bei Facebook und Co.

Die ideale Länge für Ihren Post bei Facebook und Co.

Welchen Erfolg Sie mit einem Text bei Ihren Kunden haben, hängt nicht zuletzt von dessen Länge ab. Gerade bei Beiträgen für die Social Media sollten Sie sich kurz fassen. Denn niemand hat Lust, Bandwurmsätze zu lesen. Aber auch eine zu kurze Überschrift lädt nicht zum Weiterlesen ein. Welche Länge hat nun der perfekte Post für

Neue Timeline: Twitter setzt auf Shopping und Empfehlungen

Neue Timeline: Twitter setzt auf Shopping und Empfehlungen

Auch wenn schon über eine Milliarde Menschen Twitter nutzen, will das soziale Netzwerk noch attraktiver werden. Dafür feilt der Dienst an der Startseite seiner Nutzer, der sogenannten Timeline. Hier können Sie als Twitter-User Ihre Kurznachrichten und die von anderen mit Ihnen verbunden Nutzern sehen. Ab Anfang 2015 wird in der Timeline auch eine Shopping-Funktion nutzbar

Diese 5 Chancen bietet Ihnen ein erfolgreicher Firmen-Blog

Diese 5 Chancen bietet Ihnen ein erfolgreicher Firmen-Blog

Sie würden gerne einmal Ihren Senf zu einem aktuellen Thema dazugeben? Ein neues Produkt vorstellen? Dann ist ein Artikel in Ihrem Firmen-Blog der ideale Platz dafür. Ein Blog kann als Sprachrohr Ihres Unternehmens vielen Zwecken dienen. Im Media Company Blog erhalten Sie beispielsweise nützliche Informationen rund um das Thema Internet. Sie können diesen Kommunikationskanal aber

Facebook bevorzugt bald Beiträge zu Trend-Themen

Facebook bevorzugt bald Beiträge zu Trend-Themen

Als Newsfeed bezeichnet man die Beiträge, die Sie bei Facebook in der mittleren Spalte sehen. Wenn Sie eine Neuigkeit zu Ihrer Firma posten, landet diese dort im Idealfall ganz oben. Doch wie schaffen Sie es mit Ihrem Posting dorthin? Für das Unternehmen zählten bisher nur Nutzer-Reaktionen wie Likes und Kommentare. In Zukunft spielt es jedoch

Virales Marketing: 6 Tipps für mehr Erfolg mit Ihrem Imagefilm

Virales Marketing: 6 Tipps für mehr Erfolg mit Ihrem Imagefilm

Für die Online-Reputation eines Unternehmens ist ein virales Video Gold wert. Doch was bedeutet viral? Webinhalte gelten als viral, wenn Sie sich wie ein Virus schnell durch das Internet verbreiten. So steigt die Markenbekanntheit enorm und in Windeseile. Wenn unsere Media Company einen Imagefilm für Sie produziert, beachten wir daher die Regeln des viralen Marketings.

Personalbeschaffung über Social Media immer beliebter

Personalbeschaffung über Social Media immer beliebter

Warum sollte ich eine teure Stellenanzeige in der Tageszeitung schalten, wenn ich meine Stellen auch in den Social Media anbieten kann? Das denken sich immer mehr Personalsuchende und benutzen Facebook und Co. für die Personalbeschaffung. Damit auch unsere Partnerunternehmen von den Vorzügen der Social Media profitieren, erstellt unsere Media Company Unternehmensseiten bei Facebook und Google+.

Seiten: