Webweisend

New Hits on the Blog

Wer braucht da noch einen PC? Unsere 8 App-Empfehlungen

Wer braucht da noch einen PC? Unsere 8 App-Empfehlungen

Immer mehr Menschen surfen mobil im Internet. Wer Bus oder Bahn fährt, ist umgeben von gesenkten Köpfen. Denn die Blicke der Fahrgäste sind auf die eigenen Smartphones gerichtet. Was für viele den größten Reiz an einem solchen mobilen Gerät ausmacht, sind die Apps. Sie können Ihnen bei alltäglichen Aufgaben helfen oder einfach einen hohen Spaßfaktor

iOS statt Navi: Was Ihnen Apples „iOS in the Car“ bieten wird

iOS statt Navi: Was Ihnen Apples „iOS in the Car“ bieten wird

Allmählich zeichnet sich ab, wie es mit Apples mobilem Betriebssystem iOS 7 weitergeht. Wer sich bislang darüber geärgert hat, zusätzlich zum GPS-fähigen iPhone ein Auto-Navigationssystem kaufen zu müssen, kann sich freuen: Die Apple-Entwickler arbeiten an einer Einbindung des iPhone-Betriebssystems in Fahrzeuge verschiedener Auto-Hersteller.

Mobiles Internet: Der Siegeszug hält an

Mobiles Internet: Der Siegeszug hält an

Gleich zwei aktuelle Zahlen zeigen, dass die Zukunft des Internets mobil ist. Die erste Zahl bezieht sich auf die Art der Internetnutzung: Jeder zweite Westeuropäer wird in diesem Jahr mobil im Internet surfen. Das ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstituts eMarketer. Die Befragung bewies zudem, dass in Deutschland immerhin ein Drittel der Internetnutzer mobil ins Netz

7 Gründe für die Erstellung einer Webapp

7 Gründe für die Erstellung einer Webapp

Warum sollte man zusätzlich zu einem professionellen und benutzerfreundlichen Internetauftritt noch eine Webapp erstellen? In den letzten Jahren haben sich mobile Geräte enorm schnell entwickelt und sind mittlerweile für fast jeden erschwinglich. Viele surfen fast täglich mit dem Smartphone, weswegen man es in Erwägung ziehen sollte, einen mobilen Zugang seiner Webseite zu ermöglichen. Viele Unternehmen

Seiten: