Webweisend

New Hits on the Blog

Auf allen Kanälen vertreten

Auf allen Kanälen vertreten

Multimediale Menschen Wir sind multimediale Menschen. Bei dem Angebot an Geräten reicht uns ein einziges längst nicht mehr aus. Das bewies kürzlich auch eine Studie von Interactive Media und United Internet Media, mit der herausgefunden wurde, dass 86 % der Befragten sogenannte “Multi-Screener” sind, die mit bis zu drei Geräten gleichzeitig hantieren: Ob Tablet, Smartphone

Kreative Snickers Kampagne: Hungrige Vertipper

Kreative Snickers Kampagne: Hungrige Vertipper

Dass man Tippfehler auch im Suchmaschinenmarketing zum Guten wenden kann, bewies eine Kampagne der Schokoriegel Snickers Anfang dieses Jahres. Tippfehler bei wichtigen Worten wie “Business” führten zur Snickers Homepage, frei nach dem Motto: “Du bist hungrig und vertippst dich – Zeit für ein Snickers“.

Neues Feature für Facebook: Embedded Posts

Neues Feature für Facebook: Embedded Posts

Videos der Plattform YouTube und Beiträge von Twitter kann man schon seit längerer Zeit in seine Webseite einbetten. Die Social Media Plattform Facebook zieht jetzt nach: Öffentliche Beiträge kann man nun in Webseiten und Blogs einbetten. Dort finden sich dann die bekannten Aktionen wieder: teilen, “liken“, kommentieren. Die Funktion bietet sich besonders an, wenn man

Virtuelle Safari: Möglichkeiten von Google Street View

Virtuelle Safari: Möglichkeiten von Google Street View

Haben Sie Lust auf eine spontane Safari? Google Street View bietet hier seit Neuem ganz neue Möglichkeiten. Man kann nun auch viele Tierparks und Zoos zusammen mit Google über das Internet besichtigen. Auf dem virtuellen Spaziergang sieht man dann statt Spatzen und Eichhörnchen schon auch mal Tiger, Pandas und weiße Löwen.

Newsletter oder Firmen-Blog: Was kommt besser an?

Newsletter oder Firmen-Blog: Was kommt besser an?

Oftmals stellt sich die Frage, wie man am besten die Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens durchführen kann. Newsletter und Firmen-Blog sind nur zwei von vielen Möglichkeiten. Der Vorteil eines Newsletters ist, dass er direkt im Postfach Ihrer Kunden landet und die Erreichbarkeit somit sehr hoch und relativ kontrollierbar ist. Auf den Blog muss man den Kunden erst

Online-Marketing wird immer stärker

Online-Marketing wird immer stärker

Kein Ende in Sicht – zum Glück! Das Online-Marketing ist immer noch auf dem Siegeszug und boomt nach wie vor. Besonders auf Social Media Kanälen feiern viele Unternehmen Erfolge und lockt immer wieder zu neuen Investitionen. Über die sozialen Kanäle entstehen schnell viele Kontakte und ein weitläufiges Netzwerk, dass für Unternehmen von großem Nutzen sein

Verwöhnte Online-Kunden: Schnell, pünklich, kostenlos

Verwöhnte Online-Kunden: Schnell, pünklich, kostenlos

In Zeiten des Onlinehandels sind die Kunden verwöhnt und ihre Erwartungshaltung ist entsprechend hoch: je schneller und je billiger die Lieferung, desto besser. Eigentlich ist die kostenlose Lieferung fast schon selbstverständlich – eine unangenehme Entwicklung für so manchen kleineren Händler, der sich diese Bedingungen nicht erlauben kann, da bereits beim Versand erhebliche Kosten anfallen. Die

60 Sekunden Internet: Eine Informationsflut

60 Sekunden Internet: Eine Informationsflut

Was sich in nur einer Minute im Internet abspielt… Um zu veranschaulichen, wie schnelllebig das Internet mittlerweile ist, hat Qmee mit einer Infografik illustriert, was sich im Jahr 2013 innerhalb nur einer Minute im Internet abspielt. Die Nutzerzahlen sind unglaublich: Pro Minute werden 204 Millionen E-Mails versandt und 2 Millionen Suchanfragen an Google geschickt. Auch

SEO: Auch im Webshop nicht vernachlässigen

SEO: Auch im Webshop nicht vernachlässigen

Gut geplante Suchmaschinenoptimierung verbessert Ihren Kundenzuwachs Eine gut durchdachte Suchmaschinenoptimierung leistet einen maßgeblichen Beitrag für die Kundengewinnung in Ihrem Online-Shop, wie eine Studie des Unternehmens Custora bestätigt. Laut deren Analysen führt die organische Suche über Google zu den besten Ergebnissen im Bereich Konversion. Der Fokus der Studie lag dabei vor allem auf der Gewinnung langfristiger Kunden.

Seiten: