Unser Blog: Einfach verständlich

Kreisverkehr bei NachtWie viele Anfragen auf Google haben einen lokalen Zusammenhang? Diese Frage hat viele Marketer in der letzten Zeit beschäftigt, denn sie bestimmt die Konzeption einer Webpräsenz maßgeblich mit. Eine Antwort gab es auf dem letzten Google Pinpoint in London. Der Google-Mitarbeiter Ed Parsons hat in einem Vortrag erläutert, dass jede dritte Suchanfrage entweder direkt oder indirekt lokaler Natur ist.

Und dies gilt wahrscheinlich nur für die Desktop-Version von Google und nicht für die mobilen Suchergebnisse. Hier dürfte der Anteil der lokalen Suchanfragen sogar zwischen 40 und 50 Prozent liegen. Es lohnt sich also, in lokale Suchmaschinenoptimierung zu investieren, wenn man als regionales Unternehmen punkten will.


Thumbnail Image: Kreisverkehr 2 von senscience via CC BY-SA 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Annette Bornfeld


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare