Webweisend

New Hits on the Blog

3 Gründe für eigene Webseite plus Facebook Fanpage

Immer mehr Menschen sind online. Dank Smartphone und Tablet-PC können User verstärkt auch unterwegs im Internet surfen. Schnell und unkompliziert lässt sich, beispielsweise während einer Städtereise, mal eben ein nettes Restaurant für „mediterrane Küche“ ganz in der Nähe suchen.

Oder man überprüft beim Warten auf die Bahn noch einmal schnell, ob der nette Laden um die Ecke auch mittags geöffnet hat. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger, sich auch im Internet zu präsentieren.

In Zeiten von Facebook, Twitter und Co. kommt schnell die Frage auf, wie und wo man sich im Internet präsentieren soll. Soll es die eigene Webseite sein oder reicht ein Account in einem sozialen Netzwerk? – Wir geben Ihnen 3 gute Gründe, warum die eigene Webseite in Kombination mit einer Facebook Fanpage eine gute Möglichkeit ist, um sich optimal im Internet zu präsentieren.

Gestalterische Vielfalt nutzen
Während bei einer Facebook Fanpage die gestalterischen Möglichkeiten und Freiheiten nur begrenzt sind, können Sie mit einer eigenen, professionell erstellten Webseite Ihr Unternehmen ganz individuell darstellen. Ein nach Ihren Wünschen erstelltes und auf Sie abgestimmtes Layout macht Ihren Auftritt im Internet zu etwas ganz Besonderem. Verwenden Sie das Logo Ihrer Webseite dann auf Ihrer Facebook Fanpage, schaffen Sie dadurch einen wertvollen Wiedererkennungswert.

Nutzer optimal informieren
Der Platz, um neue Informationen oder Mitteilungen bekannt zu machen, ist auf einer Facebook Fanpage eher gering. Für ausführliche Beiträge ist dort kein Platz. Diesen Platz bietet jedoch die eigene Webseite. Auf den Unterseiten oder im eigenen Blog lässt sich ausführlich über das Unternehmen oder spezielle Themen berichten. Auf der Facebook Fanpage kann man wiederum mit ein paar Worten auf diese neuen Beiträge oder Informationen aufmerksam machen und ganz einfach auf die eigene Webseite verlinken. Ihre Fans versorgen Sie dadurch optimal mit neuen Informationen und halten sie stets auf dem Laufenden.

Reichweite vergrößern
Nicht alle Ihre Kunden sind bei Facebook. Dennoch kann jeder, der einen Zugang zum Internet besitzt, auf Ihre Webseite zugreifen. Mit einer suchmaschinenoptimierten und professionell erstellten Webseite können Sie Ihr Unternehmen dadurch im Internet einem großen Publikum präsentieren. Eine zusätzliche Facebook Fanpage bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen. Denn: Wird ein Kunde Fan Ihrer Seite, werden auch seine Freunde auf Ihre Fanpage aufmerksam. Das erhöht die Chance, neue Fans zu generieren und Neu-Kunden zu gewinnen.

Die Kombination aus der eigenen Webseite und einer Facebook Fanpage kann Ihnen einen wertvollen Mehrwert liefern. Voraussetzung ist natürlich, dass beide optimal miteinander verknüpft sind und Sie selbst aktiv werden. Denn: Eine Webseite und Facebook Fanpage wollen regelmäßig gepflegt werden.


Thumbnail Image: New morning routine von Johan Larsson via CC BY 2.0


Bewerten

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

Theresa Schulte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.