Webweisend

New Hits on the Blog

Social Media: Keine Angst vor dem Proteststurm

Social Media: Keine Angst vor dem Proteststurm

Das Phänomen des Internet-Proteststurms tauchte erst vor kurzer Zeit mit der zunehmenden Verbreitung von Facebook, Twitter und Google+ auf und traf im deutschsprachigen Raum Unternehmen wie den Nahrungsmittelkonzern Nestlé, die Deutsche Bahn, Vodaphone, Fressnapf oder die Direktbank ING DiBa.