Unser Blog: Einfach verständlich

Farbkasten mit Pinsel„Was kostet es, wenn ich bei Ihnen eine Seite erstellen lasse?“ „Und falls ich mir so eine Seite wie Herr XY machen lasse und dies und das und jenes ändere, was kostet es mich dann?“ „Aber wenn ich dasselbe nehme und es etwas vereinfache, wird das nicht billiger?“ „Okay.. und wenn Sie mir nur das Grundgerüst erstellen und ich den Rest selber mache, dann muss es doch günstiger werden, oder?“

Solche oder ähnliche Fragen hören Internetagenturen wie wir jeden Tag. Deswegen möchten wir die Antwort darauf auch in unserem Blog geben.

Vergleichen Sie nicht Äpfel und Birnen

Was Webseiten betrifft, werden gerne unzulängliche Vergleiche herangezogen: „Der Herr Soundso hat nur 500 Euro für seine Webseite bezahlt.“ Das mag sein, aber eine seriöse Agentur würde Ihnen niemals eine Baukasten-Webseite oder ein abgekupfertes Layout verkaufen. Ihr Webseite ist das Resultat einer individuellen Strategie, die ganz auf Ihr Unternehmen, Ihr Produkt und Ihre Zielsetzung ausgerichtet ist. Wollen Sie sich wirklich an der Konkurrenz, die Sie ja gerade ausstechen wollen, orientieren?

Viele Kunden sagen: „Ich kenne da jemanden, der macht mir eine Webseite unter der Hand für soundso Euro.“ Dieser Vorteil wird sich jedoch meistens als ein sehr kurzfristiger heraus stellen. Denn wer garantiert Ihnen, dass Ihr Webdesigner auch noch in 2 Jahren Ihr Ansprechpartner ist und Ihnen bei Problemen und Änderungswünschen schnell weiter hilft?

Webdesign ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens

Warum wollen Sie bei so etwas Wichtigem wie der Neukundengewinnung und der Kundenbindung sparen? Überlassen Sie Ihr Marketing nicht irgendeinem Hinterhof-Designer, der vielleicht wirklich in der Lage ist, etwas Ansehnliches zu erstellen, aber Suchmaschinenoptimierung, Usability, Social Media, Pflege und Anpassungen nicht übernehmen kann.

Als professionelles Unternehmen brauchen Sie jemanden, der Ihnen kontinuierlichen Service bietet, Aktualisierungen schnell umsetzt und die Suchmaschinenoptimierung immer wieder neu anpasst, wenn es produktbedingt nötig wird oder Google seinen Suchalgorithmus ändert.

Die beste und schönste Seite nützt Ihrem Unternehmen nichts, wenn Sie nicht benutzerfreundlich und marketing-orientiert gestaltet ist, eine zu lange Ladezeit hat, nicht gefunden wird oder veraltet ist. Vertrauen Sie auf das vielseitige Know-How einer Agentur, denn schließlich geht es um nichts Geringeres als um Ihre Kunden und damit um Ihr gesichertes Einkommen.


Thumbnail Image: Colorful Palette von Eric May unter CC BY 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Annette Bornfeld


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare