Unser Blog: Einfach verständlich

Vine VideoBei Vine handelt es sich um eine kostenlose App, die es dem Nutzer ermöglicht, Kurzvideos aufzunehmen und in den sozialen Netzwerken zu teilen.

Die Maximallänge der Videos beträgt 6 Sekunden. Man kann die Aufnahme mit Druck auf das Display starten und 6 Sekunden am Stück aufnehmen, oder aber mit zwischenzeitlichem Lösen des Fingers die Aufnahme stoppen und zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen. Die Stopps zwischen den Aufnahmen sind nicht sichtbar, die einzelnen Szenen werden automatisch direkt aneinander gehängt.

Mit Vine lassen sich so mit wenigen Handgriffen kreative Stop-Motion Filme erstellen. Ist das Video zuende, beginnt es von vorne. Es läuft in einer Dauerschleife.

Ist Vine sinnvoll für mein Unternehmen?
Für Unternehmen ist an Vine vor allem interessant, dass man die Videos direkt aus der App in den sozialen Netzwerken verbreiten kann. Gerade Fotos und Videos kommen bei den Followern gut an. Diese erfordern jedoch ein großes Maß an Feingefühl, damit sowohl die Licht-, als auch die Tonqualität überzeugen und in der kurzen Zeit, die einem zur Verfügung steht, eine Botschaft zu übermitteln.

Mit Vine kann man den Kunden und Followern einen kleinen Einblick hinter die Kulissen des Unternehmens gewähren, Eindrücke von besonderen Ereignissen teilen, Grüße übermitteln, kleine Produktvideos erstellen und vieles mehr. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Um ein Unternehmen in seiner Gänze vorstellen zu können, ist hingegen ein ausführliches und professionelles Unternehmensvideo sinnvoll. Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne!


Thumbnail Image: Cameras von: Fabian Reus via CC BY-SA 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Natascha Flottmann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Keine Kommentare