Unser Blog: Einfach verständlich

Facebook dient nicht nur dazu, sich besser mit seinen Kunden zu vernetzen und dadurch den Kundenservice zu stärken, sondern ist darüber hinaus auch noch ein wichtiger Ranking-Faktor. Denn wie internetworld.de berichtet, sind laut Searchmetrics die Facebook-Shares (das Teilen über Facebook) der wichtigste Ranking-Faktor 2012 für Google und demnach „pures SEO-Gold“ wert. Und auch kurze und bündige Linktexte seien ein wichtiger Faktor für ein gutes Ranking. Negativ auf eine gute Platzierung in den Suchergebnissen würde sich hingegen zu viel und zu dominante Werbung auswirken.

Facebook hat demnach nicht nur auf die europäische Wirtschaft einen großen Einfluss.


Thumbnail Image: seo-blocks von Paloma Gómez via CC BY-SA 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare