Unser Blog: Einfach verständlich

Black FridayDer Black Friday läutete bisher nur in Amerika die Saison der Weihnachtsgeschenke ein. Nun kommt der Black Friday auch nach Deutschland.

Der ultimative Black Friday:

Da die Amerikaner Thanksgiving (dt.: Erntedankfest) immer am vierten Donnerstag im November feiern, gilt der darauf folgende Freitag als „Black Friday“. Dieser Tag steht einerseits für den Beginn eines traditionellen Familienwochenendes und andererseits für den Beginn des Weihnachts-Shoppings. Da sich viele Amerikaner an diesem Tag Urlaub nehmen, erzielen die amerikanischen Geschäfte mittlerweile den höchsten Umsatz des Jahres.

Seitdem Online-Shops ebenfalls ein Stück des Umsatzkuchens für sich gewinnen wollen, ist der Tag auch auf internationaler Ebene bekannt geworden.

Lesen Sie hier, in welchen Online-Shops Sie die besten Weihnachtsschnäppchen ergattern können.


Thumbnail Image: Sale von Mark Hillary via CC BY 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Natascha Flottmann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare