Unser Blog: Einfach verständlich

SeniorenDie Zahl der jüngeren Internetnutzer stagniert, aber Senioren holen auf: Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest hat mit dem (N)ONLINER Atlas 2012 die bisher größte Studie über Internetnutzung in Deutschland vorgestellt.

76 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren benutzt regelmäßig beruflich oder privat das Internet. Die Internetnutzung hierzulande stieg im vergangenen Jahr nur um 0,9 Prozentpunkte. Die Zuwachsrate liegt damit das erste Mal unter einem Prozent. Ungefähr ein Viertel des Deutschen nutzt das Internet gar nicht, davon planen 3 Prozent, sich einen Internetzugang zuzulegen.

Der größte Anstieg in der Internetnutzung konnte bei über 70-Jährigen verzeichnet werden. Schon erstaunliche 28,2 Prozent der über 70-Jährigen benutzen das Internet – das ist eine Steigerung um 3,6 Prozent im letzten Jahr. Die über 60-Jährigen nutzen ebenfalls zunehmend digitale Angebote, hier stieg der Anteil auf 60,4 Prozent.

Frauen ab 50 haben ebenfalls deutlich aufgeholt: Lagen sie letztes Jahr noch bei 43,6 Prozent, sind dieses Jahr 46,9 Prozent im Internet unterwegs.

Auch bezüglich des Bildungsstandes und Haushaltseinkommens zeigen sich Unterschiede in der Internetnutzung. Während nur 60,6 Prozent der Haupt- und Volksschulabsolventen das Internet nutzen, machen 90,7 Prozent der Akademiker davon Gebrauch.

Ganz deutlich wird auch der Trend zur mobilen Internetnutzung. „Die neuen Zahlen des (N)ONLINER Atlas zeigen hier deutlich den zukünftigen Trend auf: Die Anzahl derjenigen, die Internet über Mobilfunk nutzen, hat sich um 76 Prozent gesteigert. Es sind hier noch große Veränderungen zu erwarten,“ so Robert A. Wieland, Vize-Präsident der Initiative D21 und Geschäftsführer von TNS Infratest, in der Pressemappe.

Die Studie zeigt, dass es kaum noch Einschränkungen bezüglich der Zielgruppenansprache im Internet gibt. Unternehmen sollten verstärkt daran arbeiten, im Internet vertreten zu sein – egal, welche Nische oder welche Bevölkerungsgruppe ihre Kunden sind.


Thumbnail Image: computers von JodyDigger via CC BY-SA 2.0
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Annette Bornfeld


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

2 Kommentare

  • Moin.sehr schön und informativ zu lesen euer blog. Ich habe vor kurzem eine unabhängige ratgeberseite zum thema: seniorenhandy und geräte für hilfsbedürftige ins leben gerufen . Ich möchte eine Rubrik eröffnen wo ich verwandte Blogs verlinke.dürfte ich Ihren Blog dort aufnehmen/verlinken? Mfg B.P.

    • Hallo,
      freut uns, dass Ihnen unser Blog gefällt. Wir freuen uns über Ihre Verlinkung.
      Beste Grüße aus Düsseldorf
      Judith