Webweisend

New Hits on the Blog

Endlich möglich: Facebook-Beiträge im Voraus planen

Sanduhr

Diese Nachricht wird Betreiber von Facebook-Fanpages und Community Manager freuen: Ab sofort ist es möglich, Facebook-Status-Updates im Voraus zu planen.

Dieses wichtige Feature war lange fällig und erleichtert die Arbeit mit Facebook enorm. So kann man beispielsweise unter der Woche Beiträge für’s Wochenende oder für die Feiertage vorbereiten. Man braucht dazu lediglich auf das kleine Uhrensymbol neben dem Status zu klicken und kann dann eingeben, wann die Meldung veröffentlicht werden soll. Genauere Details zur Bentzung der Funktion finden Sie in einem Artikel bei t3n.de.


Thumbnail Image: Time von bogenfreund via CC BY-SA 2.0

Bewerten

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(1 Bewertung(en), Ø 5,00)

Annette Bornfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.