Webweisend

New Hits on the Blog

Daten und Fakten rund um Twitter

Twitter stencil

8.868 Tweets pro Sekunde. So viele Kurznachrichten wurden verschickt, nachdem die Sängerin Beyoncé am 28. August 2011 bekannt gab, dass sie schwanger sei. Damit hält sie momentan den Rekord über die meisten Tweets pro Sekunde. Diese und weitere interessante Fakten über die Geschichte des Kurznachrichtendienstes Twitter liefert die anschauliche Grafik von Mashable.

Diese zeigt auch, wie rasant die Anzahl der registrierten Nutzer innerhalb der letzten 5 Jahre gestiegen ist. So haben sich im September 2011, von 200 Millionen registrierten Usern, 100 Millionen aktive Nutzer einmal im Monat eingeloggt, ganze 50 Millionen aktive Nutzer waren sogar jeden Tag angemeldet.

Twitterer folgen Lady Gaga, Justin Bieber und Barack Obama

Wer hat die meisten Follower? Auch darauf gibt die Infografik Antworten. Mit 13.877.916 Followern hat definitiv Popsängerin Lady Gaga die Nase vorn. Teenieschwarm Justin Bieber schafft es mit 12.877.909 Followern auf Platz zwei. Den dritten Platz, mit 10.243.297 Followern, belegt souverän US-Präsident Barack Obama und ist damit der einzige Nicht-Sänger und Nicht-Schauspieler, der es unter die Top 10 geschafft hat.

Wussten Sie außerdem, dass 61% aller Tweets auf Englisch und 42,3% der Twitter-User zwischen 30 und 49 Jahre alt sind? Oder, dass 75% des Inhalts, der gezwitschert wird, von gerade einmal 5% der User erzeugt wird?

In unserem Artikel „Google, Twitter und Facebook: Interessante Fakten“ finden Sie weitere lesenwerte Informationen. Daten und Fakten speziell über Facebook können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Haben Sie einen Twitter-Account? Wie oft loggen sie sich ein und posten neue Nachrichten? Schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Kommentare.


Thumbnail Image: Twitter von eldh unter CC BY 2.0


Bewerten

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(1 Bewertung(en), Ø 5,00)

Theresa Schulte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.