Webweisend

New Hits on the Blog

5 Wege, wie Besucher auf Ihre Webseite gelangen

Wegweiser

Besucherzahlen wohnt etwas Magisches inne. Sie gelten als Indikator für den Erfolg oder Nicht-Erfolg einer Webseite. Sie gilt es konstant zu erhöhen oder auf einem hohen Level zu halten. Aber wie gelangen Besucher überhaupt zu einer Webseite? Welche Wege gibt es und wie kann man diese attraktiver gestalten?

1. Direktaufrufe

Direktaufrufe sind das, was ihr Name sagt: Besucher tippen die Adresse Ihrer Webseite direkt in die Adresszeile des Browsers ein und landen so bei Ihnen. Um mehr Direktaufrufe zu erzielen, sollte man schon bei der Wahl der Domain darauf achten, dass sie einprägsam und eindeutig ist. Dann gilt es natürlich, die eigene Internetadresse bekannt zu machen: Durch Flyer, Plakate, Zeitungsanzeigen, Autoaufdrucke, Visitenkarten, Briefpapier oder im Newsletter.

2. Links, Links, Links

Hier wird Ihre Webseite besucht, weil irgendwo ein Link auf sie verweist. Über Verlinkungen kommen die meisten Menschen auf eine Seite. Dies kann durch Pressemitteilungen, Social-Media-Beiträge oder professionellen Linkaufbau gefördert werden. Auch Kommentare in Blogs oder Aktivität in Foren können maßgeblich dazu beitragen, dass Ihre Webseite besucht wird.

3. Bezahlte Anzeigen

Anzeigen sind in der Regel bezahlte Werbung und locken ebenfalls Besucher an. Sie können sich für manche Unternehmen lohnen, für andere wiederum gar nicht – das muss ganz individuell entschieden werden. Die Preise sind mit 2 Euro pro Klick eines Besuchers recht hoch, weswegen man sich gut überlegen sollte, wieviel man in Anzeigen investieren will. Manchmal kann auch eine gute Suchmaschinenoptimierung das Gleiche leisten.

4. Google, Bing, Yahoo: Suchmaschinen

Zugriffe über Suchmaschinen kommen dadurch zustande, dass jemand etwas bei Google, Bing oder Yahoo sucht und Ihre Seite in den Suchergebnissen anklickt. Je nachdem, wie gut die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite ist, desto besser sind die Chancen, dass sie in den Suchmaschinen unter den ausgewählten Keywords gefunden wird.

Fazit: Alle Möglichkeiten im Blick behalten

Um ein Unternehmen bestmöglich im Internet zu vermarkten, sollte man stets alle Möglichkeiten im Blick behalten. Durch eine clevere Konzeption und Umsetzung der Webseite vom Domain-Namen an, eine konstante Suchmaschinenoptimierung und geschickte Online-PR kann man die Besucherzahlen signifikant erhöhen.


Thumbnail Image: Which way? @ Hathersage, Derbyshire von timparkinson via CC BY 2.0

Bewerten

2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5
(2 Bewertung(en), Ø 5,00)

Annette Bornfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.