Webweisend

New Hits on the Blog

Etwas fürs Auge Teil X: Virale Videos im Mai 2015

Etwas fürs Auge Teil X: Virale Videos im Mai 2015

Wie in jedem Monat kürte die AOL Plattform „Be On“ in ihrem Blog erneut die 5 viralsten Videos des vergangenen Monats. Die 5 lustigen, bewegenden und beeindruckenden Videos aus dem Monat Mai 2015 möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Wir wünschen wie auch schon bei den Videos aus April 2015 viel Freude!

Pac-Man bei Google Maps!

Pac-Man bei Google Maps!

Das ist kein wirklicher Aprilscherz, denn es stimmt: Sie können heute Pac-Man bei Google Maps spielen! Es handelt sich dabei um ein lustiges Gimmick des Such­maschinenkonzerns für den 01. April 2015 und die folgenden Tage.

Selbstfahrendes Auto von Google jetzt reif für die Straße

Selbstfahrendes Auto von Google jetzt reif für die Straße

Wenn es nach Google geht, müssen Sie im Auto bald keinen Finger mehr rühren. Das Lenken, Gasgeben und Bremsen übernimmt dann Ihr Fahrzeug. Denn schon im nächsten Jahr möchte der Suchmaschinenkonzern sein selbstfahrendes Auto auf die amerikanischen Straßen bringen. Wenn sich der nun voll fahrtaugliche Prototyp dort bewährt, soll das Google Auto bald in Serie

Mit dem Santa-Tracker den Weihnachtsmann verfolgen

Mit dem Santa-Tracker den Weihnachtsmann verfolgen

Haben Sie sich als Kind auch gefragt, wann der Weihnachtsmann endlich kommt? Falls Sie es immernoch wissen wollen, sollten Sie die Santa-Tracker von Google und Microsoft benutzen. Mit den Spaßangeboten der Internetriesen können Sie den Weihnachtsmann auf Schritt und Tritt verfolgen. Das ist zwar erst am 24. Dezember möglich, aber auch schon in der Vorweihnachtszeit

Danke sagen mal anders: Facebook führt Video-Dankeskarten ein

Danke sagen mal anders: Facebook führt Video-Dankeskarten ein

Ein Bild sagt schon mehr als tausend Worte. Wie aussagekräftig muss da ein Video sein, das aus einer Serie von Fotos besteht? Genau solche Videos bietet jetzt Facebook an. Mit der neuen Funktion „Say Thanks“ können Sie Video-Dankeskarten mit ihren Facebook-Fotos erstellen. Gerade in der Weihnachtszeit werden sicherlich viele Nutzer mit der Video-Botschaft danke sagen.

Auf dem Google Street View Trek die Wüste durchstreifen

Auf dem Google Street View Trek die Wüste durchstreifen

Für beeindruckende 360-Grad-Bilder ist Google kein Weg zu weit: Nachdem die Google-Kameras bereits die höchsten Berge und die kältesten Orte verewigt haben, ist nun eine Wüste an der Reihe. Doch wie transportiert man die Street-View-Kamera durch die mächtigen Sanddünen? Wo jedes Fahrzeug stecken bleiben würde, setzt Google kurzerhand ein Dromedar ein.

So sorgt Google mit seinen Easter Eggs für Spaß bei der Suche

So sorgt Google mit seinen Easter Eggs für Spaß bei der Suche

Der Suchmaschinenkonzern Google ist zweifellos ein seriöses Unternehmen. Ab und zu erlauben sich die Google-Entwickler trotzdem lustige Spielereien. Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben und etwas Überraschendes passiert, sind Sie auf ein Easter Egg (deutsch: Osterei) gestoßen. Bei Google hat es schon Tradition, die Suche mit solchen lustigen Suchergebnissen aufzulockern. Wir stellen Ihnen ein paar besonders

Bildergalerie: Facebook-Posts zum Lachen und Knobeln

Bildergalerie: Facebook-Posts zum Lachen und Knobeln

Für einen einfallsreichen Facebook-Post ernten manche Unternehmen tausende von „Gefällt mir“-Angaben und Kommentaren. Diese Beiträge sorgen nicht nur für mehr Markenbekanntheit, sondern auch für beste Unterhaltung. Sei es das Bild von einem zur Rennstrecke umgebauten Flugzeugträger oder das von einem Teufelskerl, der auf einem Pferd sitzt, das Motorrad fährt.

Seiten: