Webweisend

New Hits on the Blog

Die besten Presseportale

EigenvermarktungDie richtige Eigenvermarktung: Die besten Presseportale

In unserem letzten und abschließenden Teil unserer Reihe „Die richtige Eigenvermarktung“ zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Produkt- und Unternehmensinformationen im Internet veröffentlichen können.

Das bloße Veröffentlichen einer Pressemitteilung auf Ihrer Internetseite, erzielt nur eine  geringe Reichweite. Presseportale sind darauf spezialisiert, die Präsenz von Pressemitteilungen zu erhöhen und machen sie leichter auffindbar. Durch ihrer Aktualität werden Presseportale von Suchmaschinen außerdem als ziemlich wichtig erachtet.

Zu unterscheiden sind die klassischen, kostenpflichtigen Pressedienste und die kostenlosen Presseportale. Bei den kostenpflichtigen Diensten, wird Ihre Pressemitteilung über mehrere Verteilerdienste und direkte Kontakte verbreitet. Die  kostenfreien Portalen können meist als Publikationsportal genutzt werden, bei denen Pressemitteilungen kostenlos eingestellt werden können.

Als Vergleichskriterium für die verschiedenen Presseportale kann bei den kostenpflichtigen Diensten die jeweilige Reichweite des Portals und die direkten Kontakte zu den Medien dienen. Bei der Bewertung eines kostenfreien Pressedienstes sollte vor allem der Website-Traffic, d.h. das Besucheraufkommen und das Ranking des Portals in den Suchmaschinen beachtet werden.

Im Folgenden haben wir die 15 wichtigsten Presseportale unter Angabe des Google Page Ranks (PR) für Sie aufgelistet:


Thumbnail Image: DSC_0007.JPG von Andrew Feinberg via CC BY 2.0

Bewerten

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(1 Bewertung(en), Ø 5,00)

Thomas Engels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.