Webweisend

New Hits on the Blog

Was Sie zu Windows 10 wissen sollten:

Windows-10

Wir, die Media Company hatte schon im Januar das baldige Upgrade auf Windows 10 angekündigt. Jetzt ist es so weit, Windows 10 ist seit letzter Woche verfügbar. Sofern Sie Besitzer von Windows 7 oder 8.1 sind, steht Ihnen bis Ende 2016 ein Gratis-Upgrade von Microsoft bereit. Nutzen Sie dieses Angebot und Ihnen steht das neue Windows dauerhaft ohne weitere Kosten zur Verfügung. Das neue Windows vereint das Beste aus Windows 7 und 8.

Bereit für Windows 10?

Ein Betriebssystem für alle Geräte, egal ob Desktop, Laptop, Tablet oder Smartphone. Windows möchte Ihnen ein einheitliches und nahtloses Erlebnis auf allen Endgeräten garantieren. Das neue Betriebssystem erkennt von alleine, ob Sie als Nutzer mit Maus, Tastatur oder mit Touch (Berührung) arbeiten, und wechselt automatisch in den passenden Modus. Das heißt auch, dass alle Apps bei Windows jetzt auf allen Endgeräten ohne Komplikationen laufen.

Details und Einstellungen zu Windows 10 und wie Sie es installieren, finden Sie in den folgenden Videos:

FAQ: Das folgende Video beinhaltet wichtige Fragen und Antworten zum Upgrade auf Windows 10.

Installation: Schauen Sie sich in diesem Video an, wie einfach Sie das kostenlose Windows 10 Upgrade selber durchführen können.

Einstellungen: Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionalitäten und welche Einstellungen Sie nach der Installation am besten vornehmen sollten.

Aber vergessen Sie nicht:
Vor dem Installieren sollten Sie ein Back-up (Speicher) erstellen. Machen Sie eine Sicherung Ihrer Daten, denn wenn beim folgenden Prozess wider erwartend etwas schief gehen sollte, kommt es so zumindest zu keinem Verlust von Ihren Dokumenten, Fotos uvm.


Thumbnail Image: Welcome von Nathan via CC BY-SA 2.0.


Bewerten

Ø: 5.0. 1 Bewertung
Bewertung wird gesendet...

Catharina Katona

Social Media-Freundin und Projekt-Jongleurin. In den späten 80ern des letzten Jahrhunderts geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Wenn sie nicht gerade „Mädchen für Alles“ spielt, durchforstet sie die Welt des WWW für euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.