Webweisend

New Hits on the Blog

Unsere 5 einfachen SEO-Tipps für die lokale Suche

Yelp-Aufkleber

Damit Ihre Kunden Sie bei der Suche in Ihrem Ort finden, müssen Sie in den lokalen Suchergebnissen der Suchmaschinen auftauchen. Doch wie werden Sie dort sichtbar? Die Antwort lautet: Lokale SEO. Ein wichtiges Hilfsmittel dafür sind die Google+ Pages, die Ihnen unsere Media Company anbietet. Doch diese Unternehmensprofile im sozialen Netzwerk von Google sind nur ein Schlüssel zum lokalen SEO-Erfolg. Mit unsere 5 Tipps können Sie noch mehr für ein besseres Ranking bei der Suche in Ihrem Ort tun.

Was nützt es einem Blumenladen in Düsseldorf, wenn jemand in Australien dessen Webpräsenz findet? Was für die meisten Firmen zählt, ist der Geschäftserfolg im eigenen Ort und der Umgebung. Daher sollten Ihre Kunden Sie gerade bei einer lokalen Suche im Nu in den Suchergebnissen von Google und Co. entdecken. Wir geben Ihnen deshalb diese 5 SEO-Tipps für eine leichtere Auffindbarkeit:

1. Optimieren Sie Ihre Google+ Page
Die Suchmaschine Google unterstützt Einträge bei anderen Diensten des Suchmaschinenkonzerns. Wenn Sie also bei Google+ oder Google Places vertreten sind, verbessert das Ihre Platzierung in den Suchergebnissen. Für die lokale Suche gilt außerdem: Je vollständiger Ihr Google+-Profil ist, desto besser.

2. Nutzen Sie Bewertungsportale
Eine Empfehlung auf einem der Bewertungsportale (Yelp, Kununu, Klicktel…) stärkt nicht nur Ihre Online-Reputation. Auf diese Weise tragen Sie auch zu einer besseren Sichtbarkeit in der lokalen Suche bei. Bei Yelp können Sie beispielsweise Ihre Firma eintragen und so positive Bewertungen ermöglichen.

3. Lassen Sie sich empfehlen
Ihre Kunden sind mit Ihrem Service oder Ihrem Produkt zufrieden? Dann erfahren das am besten auch andere Internetnutzer. Ermutigen Sie ruhig Ihre Kundschaft Sie bei Google+ zu bewerten. Denn gerade diese Kundenbewertungen kann man in der lokalen Suche schnell finden.

4. Erstellen Sie lokale Inhalte für Ihre Webpräsenz
Wenn Ihre Webpräsenz bei einer Internet-Suche in Ihrem Ort oben auf der Suchergebnisseite stehen soll, helfen lokale Inhalte. Das können Fotos von Ihrem Firmengebäude oder Texte zu Ihrem Team sein. Auch nützliche Informationen wie eine Wegbeschreibung oder eine Info zu den Parkmöglichkeiten kommen bei den Kunden und Google gleichermaßen gut an.

5. Sorgen Sie für eine gute lokale Verlinkung
Nach wie vor beurteilen Suchmaschinen Ihre Webpräsenz nach der Zahl der eingehenden Links. Bemühen Sie sich also um Verweise von Verbänden und Bloggern, die sich mit lokalen Themen beschäftigen. Bei der Suche nach Linkgebern lohnt sich auch mal ein Besuch auf der Webpräsenz eines Konkurrenten.

Die lokale Suche entscheidet immer mehr über den geschäftlichen Erfolg in Ihrem Ort. Mit einer lokal suchmaschinenoptimierten Webpräsenz leistet unsere Media Company einen wirkungsvollen Beitrag zu Ihrer lokalen SEO. Zudem erstellen wir Ihnen auf Wunsch auch eine Google+-Page, mit der Sie bei einer Google-Suche auf den vorderen Plätzen landen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zum Thema lokale Suche haben.


Thumbnail Image: People Love Us On Yelp von Michael Dorausch via CC BY-SA 2.0


Bewerten

2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5
(2 Bewertung(en), Ø 5,00)

Rüdiger Burg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.