Unser Blog: Einfach verständlich

Bereits Anfang Februar hatten wir über die Timeline für Facebook Fanpages berichtet, nun ist die Chronik für alle Unternehmensseiten verfügbar. Noch steht es Unternehmen frei, die Chronik einzuführen, ab dem 30. März wird sie für alle Unternehmensseiten Pflicht. Was sich genau ändert und welche neuen Features die Timeline für Unternehmensseiten bietet, haben wir für Sie einmal kurz zusammengefasst.

Design
Was das Design betrifft, so ähnelt die Chronik der Facebook Fanpage in etwa der der privaten Nutzerprofile. Auch Unternehmen können sich nun durch ein großes Bild im Kopfbereich noch prominenter positionieren und darstellen. Preisinformationen, Kaufanimationen oder Werbung sind in diesem Bild jedoch nicht erlaubt.

Pinnwand
Dank der neuen Aufteilung und der chronologischen Anordnung der Beiträge können Unternehmen ihren Fans einen besseren Überblick über Posts und Geschehnisse bieten. Außerdem ist es nun auch möglich, bestimmte Beiträge im oberen Bereich der Pinnwand für einige Zeit quasi fest zu pinnen und sie dadurch hervorzuheben. Jubiläen oder ähnliches lassen sich so noch prominenter platzieren.

Administrationsbereich
Auch der Administrationsbereich wartet mit Neuerungen auf und sorgt für mehr Übersichtlichkeit. Dank des Admin Panels wird die Verwaltung der Unternehmensseite deutlich erleichtert.

Wie Sie die Timeline jetzt schon aktivieren können, wie Sie ein neues Profilbild anlegen und welche Neuerungen die Timeline noch bietet, erfahren Sie in der ausführlichen Einführung von allfacebook.de.

Nutzen Sie bereits die Timeline für Ihre Unternehmensseite? Was halten Sie von der Timeline? Scheiben Sie uns Ihre Meinung! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!


Thumbnail Image: zuck_timeline von dtweney via CC BY 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare