Webweisend

New Hits on the Blog

Social Media bei Senioren beliebt

Senioren

Die Generation 65 plus holt in Sachen Internet und Social Media deutlich auf. Schon über die Hälfte aller Senioren ist im Internet aktiv.

Auch Facebook & Co. sind davon nicht ausgeschlossen: Bereits 41 Prozent nutzen soziale Netzwerke, wie eine Studie des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) herausgefunden hat.

„Nutzen Senioren erst einmal das Internet, ist der Schritt in die sozialen Netzwerke leicht gemacht“, sagt BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. „Auch ältere Menschen profitieren von den Kontakt- und Kommunikationsmöglichkeiten sozialer Netzwerke.“ Hier können sie den Kontakt zu Kindern und Enkeln halten und Neuigkeiten erfahren – auch und gerade, wenn große Distanzen zwischen den Wohnorten liegen. Der Bundesverband rechnet aufgrund der steigenden Verbreitung von Tablet PCs mit weiter steigenden Nutzerzahlen.

Die Studie widerlegt die weit verbreitete Annahme, dass soziale Netzwerke hauptsächlich von Jüngeren benutzt werden. Offensichtlich halten Facebook  & Co. auch für ältere Menschen attraktive Kommunikationsmöglichkeiten bereit – dies sollte in der Social Media Marketing Strategie der Unternehmen berücksichtigt werden.


Thumbnail Image: Hand in Hand von garryknight via CC BY 2.0

Bewerten

Ø: 5.0. 1 Bewertung
Bewertung wird gesendet...

Annette Bornfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.