Unser Blog: Einfach verständlich

Sprechblasen Twitter, Google+ oder Facebook – die sozialen Netzwerke erweisen sich auch für Unternehmen als wichtige Kommunikations-Kanäle. Doch eine Facebook Fanpage kann Ihnen nur dann den gewünschten Mehrwert liefern, wenn Sie auch selbst aktiv werden.

Nutzer der sozialen Medien möchten gute und interessante Inhalte, und nicht nur „trockene“ und emotionslose Bekanntmachungen lesen. Sie interessieren sich für die Menschen hinter Ihrem Unternehmen und kommunizieren und interagieren am liebsten mit Ihnen, wenn Sie „sozialen Inhalt“ liefern.

Dies können beispielsweise neue Bilder von Ihrem Unternehmen sein, die Sie auf Ihrer Fanpage veröffentlichen. Oder ein aktuelles Video, in dem Sie Ihren Fans einen kleinen Einblick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens gewähren. Oder eine Frage, die Sie Ihren Fans stellen – kurzum: „Sozialer Inhalt“ ist alles das, was Ihren Fans „gefällt“, was sie „teilen“ oder „kommentieren“ möchten. Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer Fans und überlegen Sie sich, was ihnen gefallen würde und sie gerne wissen möchten.


Thumbnail Image: Licorice Fill-In Expressions von Enokson unter CC BY-NC 2.0.
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare