Webweisend

New Hits on the Blog

Rechtliche Stolperfallen bei Kundenbewertungen

Gefahr

Bewertungen von Freunden, Familie und Mitarbeitern schreiben lassen? Besser nicht.

Kundenbewertungen im Internet haben einen hohen Stellenwert und genießen bei Konsumenten großes Vertrauen.

Deswegen lohnt es sich für Unternehmen, rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten, um eine Abmahnung durch Konkurrenten und einen Imageschaden zu vermeiden.

Wie man legal an positive Bewertungen kommt, erläutert der Artikel von Rechtsanwalt Thomas Schwenke bei t3n.


Thumbnail Image: scarborough von David Locke1 via CC BY 2.0

Bewerten

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(1 Bewertung(en), Ø 5,00)

Annette Bornfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.