Unser Blog: Einfach verständlich

ZeitungPersönliche Empfehlungen und Rabattgutscheine sind bei Kunden im Internet besonders beliebt. Dies geht aus einer Studie des  des Hightech-Verbandes BITKOM hervor. Jeder vierte Internetbenutzer wurde demnach bereits durch Produktempfehlungen anderer Kunden in Webshops zum Kauf animiert. Ebenfalls knapp jeder Vierte ließ sich von Rabattgutscheinen überzeugen und knapp ein Fünftel der Befragten setzten auf Empfehlungen in den sozialen Netzwerken.

„Wenn man weiß, dass ein Freund ein Produkt nutzt, hilft das oft bei der Einschätzung, ob es einem selbst gefallen könnte“, so BITKOM-Marketingexperte Markus Altvater. „Persönliche Empfehlungen haben einen anderen Status als allgemeine Werbung, das gilt offline wie online.“

Insgesamt hat schon jeder zweite Internetnutzer etwas gekauft, weil er durch Onlinewerbung dazu angeregt wurde. Damit dürfte das hartnäckige Gerücht, Onlinewerbung würde sich nicht lohnen, endgültig widerlegt sein.

Thumbnail Image: Mel #123 (Sunday) von dmdonahoo via CC BY 2.0
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Annette Bornfeld


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare