Unser Blog: Einfach verständlich

Nicht nur auf Facebook sind die User zunehmend mobil unterwegs. Auch die nächste Shopping-Tour wird immer häufiger über das Smartphone getätigt. Vor allem bei den 14-28-jährigen Nutzern erfreut sich das sogenannte „Mobile Shopping“ immer größerer Beliebtheit. 21 % von ihnen gab an, im letzten Jahr mindestens ein Produkt mobil gekauft zu haben. Wie internetworld.de berichtet, liegt die mobile Shopping-Laune mit 15 % bei den Männern momentan noch höher als bei den Frauen, von denen 10 % schon einmal mobil eingekauft haben.

Wir dürfen gespannt bleiben, wie sich das Mobile-Shopping-Verhältnis zwischen den Männern und Frauen in Zukunft verhält.


Thumbnail Image: Woman using Outlook Mobile with coffee von gailjadehamilton via CC BY-ND 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare