Unser Blog: Einfach verständlich

Nach dem Mercedes-Benz in Weißgold gibt es nun den „unsichtbaren Mercedes-Benz“. Eine Woche lang ließ Mercedes eine B-Klasse, bestückt mit Hunderten von LED-Lampen, die den Wagen „durchsichtig“ erscheinen ließen, durch Hamburg fahren (hier geht es zum Video). Ziel dieser Aktion: Mercedes-Benz wollte sein Brennstoffzellenauto promoten, das mithilfe des Wasserstoff-Antriebs zu einem emissionsärmeren Fahrspaß einladen soll.


Thumbnail Image: Mercedes-Benz F800 Style von David Villarreal Fernández via CC BY-SA 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare