Unser Blog: Einfach verständlich

iCloudBereits im Juni wurde bekannt, dass Apple mit seinem Cloud-Computing-Dienst iCloud durchstartet. Konnten zuvor nur registrierte Entwickler diesen Dienst nutzen, so haben nun alle Anwender mit einer Apple-ID die Möglichkeit, Fotos, Musik, Videos und Dokumente in der Daten-Wolke abzuspeichern.

Lesen Sie bei ZDNet.de, welche Möglichkeiten Ihnen die iCloud bietet.

Thumbnail Image: iCloud von AJC ajcann.wordpress.com via CC BY-SA 2.0

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Theresa Schulte


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare