Unser Blog: Einfach verständlich

Geburtstag PhotoshopDas Bildbearbeitungs­programm Photoshop aus dem Hause Adobe hat gestern seinen 25-jährigen Geburtstag gefeiert. In den letzten 25 Jahren hat sich die gesamte Technikwelt stark weiterentwickelt und auch die Möglichkeiten, ein Bild nachträglich zu bearbeiten, seien es leichte Verschönerungen oder extreme Modifikationen.
Was sich im Bereich der Bildbearbeitung getan hat, verdeutlicht ein Video, das Entwickler John Knoll vor kurzem veröffentlicht hat.

 

In dem Video nutzt John Knoll die erste Version 1.0 von Photoshop aus dem Jahr 1990:

In der heutigen Zeit macht auch die Modebranche Gebrauch von Bildbearbeitungen. Das folgende Video wurde bereits über zwei Millionen mal angeklickt und zeigt deutlich, was mit Photoshop heute alles möglich ist:

Weitere interessante Beispiele und ausführliche Informationen zur Entwicklung von Photoshop finden Sie im zugehörigen Artikel von t3n.

Ob zum Retuschieren oder Designen – auch wir nutzen Bildbearbeitungsprogramme, zum Beispiel für die Erstellung und Bearbeitung Ihrer Webpräsenzen und Printprodukte und sind gespannt, was die nächsten 25 Jahre in dem Bereich mit sich bringen!


Thumbnail Image: Birthday Cake von Will Clayton via CC BY 2.0.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Natascha Flottmann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare