Unser Blog: Einfach verständlich

Kleines Geschenk in der HandGeburtstagswünsche per Facebook auzurichten ist längst Standard geworden – bald kann man allerdings auch gleich ein Geschenk mitschicken. Das berichtet das Magazin t3n. Das soziale Netzwerk plant den Aufbau einer Funktion, mit der sich pünktlich zum Festtag allerlei Aufmerksamkeiten wie Backwaren, Plüschtiere oder Starbucks-Gutscheine verschicken lassen. Der Dienst wird momentan in den USA getestet.

Facebook hatte in jüngster Zeit an verschiedenen Möglichkeiten gearbeitet, um mehr Umsatz mit seiner Plattform zu generieren. Mit der Geschenke-Funktion wagt das Unternehmen einen beachtlichen Vorstoß in Richtung E-Commerce und könnte neue Möglichkeiten für Unternehmen eröffnen. Es bleibt abzuwarten, wann man auch in Deutschland virtuell Geschenke verschicken kann.


Thumbnail Image: Gift von asenat29 unter CC BY 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Annette Bornfeld


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Keine Kommentare