Webweisend

New Hits on the Blog

Etwas fürs Auge Teil VIII: Der Zahn der Zeit!

Alt

Das Internet ist schnelllebig. Das betrifft die technischen Entwicklungen ebenso wie die Möglichkeiten im Webdesign. Darum sieht man Webpräsenzen nach einigen Jahren ihr Alter bereits an.

Wenn man etwas weiter in die Vergangenheit schaut, wird das besonders eindrucksvoll deutlich.

Das Internetmagazin t3n hat die zehn bekanntesten deutschen Webseiten aufgeführt und deren Darstellungen aus der Anfangszeit hervorgeholt. Selbst das ungeschulte Auge erkennt sofort, dass es sich um sehr alte Webseiten handelt.

Mit Ihrem Team der Media Company können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Webpräsenz neben einer aktuellen Optik auch technisch stets auf dem neuesten Stand der Dinge bleibt.


Thumbnail Image: Rover! Bad boy! von Sascha Erni, .rb via CC BY 2.0.

 


Bewerten

Ø: 5.0. 2 Bewertungen
Bewertung wird gesendet...

Natascha Flottmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.