Unser Blog: Einfach verständlich

Beileidsbekundung bei FacebookBisher hatte man bei traurigen oder verärgerten Beiträgen von Freunden bei Facebook nur die Möglichkeit eine Beileidsbekundung zu äußern oder sein Mitgefühl auszudrücken, indem man den „Gefällt mir“-Button klickt. Eine sehr unpassende Reaktion und so hinterlässt ein „Gefällt mir“ einen unangenehmen Nachgeschmack. Das kann sich bald ändern.

Beileidsbekundung bei Facebook:

Derzeit arbeiten die Facebook-Entwickler an einer angemessenen Alternative für Beileidsbekundungen und dem Ausdruck des Mitgefühls. Die neue Funktion wird dann zur Verfügung stehen, wenn der Verfasser des Beitrags diesen mit einem Emoticon für eine entsprechende Gefühlslage versieht.

Dann werde unter dem Beitrag stehen, dass die Nutzer mitfühlen und nicht wie bisher, dass ihnen der Beitrag gefällt. Der von vielen Nutzern geforderte „Gefällt mir nicht“-Button ist weiterhin nicht geplant.


Thumbnail Image: DSC_9636 von Joshua Ganderson via CC BY 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Natascha Flottmann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Keine Kommentare