Unser Blog: Einfach verständlich

Australis FirefoxDie Firefox Entwickler arbeiten derzeit an einem neuen und schlichten Design für den beliebten und viel genutzten Browser. Mit einem Update wird die erhöhte Benutzerfreundlichkeit und das neue Design des Firefox in Aktion treten. Die Entwickler haben dabei besonders viel Wert auf eine weniger beladen wirkende Optik und Personalisierung gelegt.

Alles zu Australis:

Alle Tabs erhalten eine abgerundete, schlichte Form und inaktive Tabs werden ohne Umrandung angezeigt, um den aktiven Tab hervorzuheben. Sie werden außerdem leichter auf Ihre Lesezeichen zugreifen können.

Die Menüfunktionen, die oben rechts angezeigt werden, sind derzeit noch weitgehend festgelegt. Künftig können Sie je nach individueller Nutzung selbst entscheiden, welche Buttons dort aufgeführt sind. Auch die Änderung dieser Menüpunkte wird unkompliziert sein. Durch einfaches Hinziehen (Drag & Drop) können Sie die Buttons auf die Menüleiste ziehen, oder entfernen. In dem folgenden Video werden einige der Funktionen vorgeführt und Sie können sich schon einmal anschauen, wie der Firefox künftig aussehen wird:

Die vielen verschiedenen Browser haben unterschiedliche technische Voraussetzungen für Webpräsenzen. Wir sind für Sie da, damit Ihre Webpräsenz auf jedem Browser einwandfrei läuft und auch nach Updates stellen wir die korrekte Darstellung Ihrer Webpräsenz sicher.


Thumbnail Image: Fox von Neil McIntosh via CC BY 2.0.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInShare on Tumblr

Natascha Flottmann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5)

Keine Kommentare